banner_grau.gif

Sterndamm-Apotheke

  • Apotheker Alexander Rogowski e.K.
  • Sterndamm 11
  • 12487 Berlin

Grippe
Impfen nicht vergessen!

Menschen mit Typ-2-Diabetes haben anscheinend deutlich seltener Herzprobleme, wenn sie sich jährlich mit einem Piks vor der Influenza schützen
von Apotheken Umschau, 14.11.2017
istock/fstop123

Der Piks gegen die Influenza-Viren schützt nicht nur vor der anrollenden Grippewelle, sondern kann auch Herz-Kreislauf-Probleme reduzieren. Das berichten Wissenschaftler im Fachmagazin Canadian Medical Association Journal. Typ-2-Diabetiker, die sich jedes Jahr gegen Grippe impfen ließen, mussten wesentlich seltener wegen Herzinfarkt, Schlaganfall oder Herzinsuffizienz behandelt werden. Das Risiko eines vorzeitigen Todes sank sogar um 24 Prozent. Die beste Zeit für die Grippe-Impfung? Jedes Jahr zwischen Oktober und November.



Bildnachweis: istock/fstop123